Xerox Phaser Toner-Alternative: nachfüllbarer Toner für Xerox Phaser u.a.

zum Refill Toner Online-Shop

Toner-Refill contra Phaser Toner von Xerox selbst,
Bsp.: Xerox Phaser 6100

Toner für Xerox-Farblaserdrucker wie etwa den Xerox Phaser 6100 können Sie direkt vom Hersteller (Xerox) samt Kartusche oder aber billiger bei uns als kompatiblen nachfüllbaren Toner erwerben. Diese Variante wird Refill-Toner genannt. Wenn Sie unsere folgenden Argumente für schlüssig halten, besuchen Sie doch gleich unseren Refill-Toner Shop online. Sie brauchen lediglich kompatibles Toner-Pulver zu kaufen und es in die im Drucker befindliche Tonerkartusche einzufüllen.


Xerox Phaser 6100 als Paradebeispiel:

Der Phaser 6100 von Xerox beschert uns die meisten Kunden, zählt zu den am weitesten verbreiteten Laserdruckern von Xerox aus der Phaser-Reihe. Den dazu notwendigen Toner gibt es als Original-Toner von Xerox auf dem Markt oder ebenso als vollständig Xerox-Tonerkartuschen kompatiblen Toner. Diesen müssen Sie lediglich selbst nachfüllen oder es von uns nachfüllen lassen. Solche nachfüllbaren Toner werden meist „Refill-Toner“ genannt. Toner-Refill, also der Vorgang des Wiederbefüllens, hat nicht nur beim Xerox Phaser Vorteile die Sie berücksichtigen sollten. Es ist nicht nur der Preis. Doch holen wir erst einmal aus.


Original Tonerkartuschen vs Toner-Refill

Bedenken Sie: Ihr Xerox-Farblaserdrucker, sei es der Xerox Phaser 6100 oder auch andere, benötigt nicht unbedingt den Xerox-eigenen Toner in vorgefertigten Kartuschen bzw. Druckkassetten. Toner-Refill erlaubt Ihnen diese Tonerkartusche wieder zu verwenden. Der Refill geht einfach von statten, auch für Laien, kann aber auch von uns bewerkstelligt werden. Vorteile:

Toner-Refill ist billiger. Toner-Refill ist umweltfreundlicher dank Wiederverwendung. Dabei ist die Kompatibilität gesichert, denn jedes Gerät, der Phaser 6100 genauso wie andere Produkte aus der Phaser-Reihe haben einen spziellen Refill-Toner der auf die Geräte-Eigenheiten ausgerichtet ist. Es gibt also keine Probleme beim Refill-Prozess und der darauffolgenden Benutzung.

Tonerkartuschen können mehrfach verwendet werden bevor Verschleißerscheinungen auftreten.

Drucker-Produzenten wie Xerox legen dem Käufer manchmal nahe, es sei ausschließlich Toner aus Original-Tonerkartsuchen zu verwenden. Refill-Toner sei möglicherweise zweitklassig. Diese Aussagen beruhen aber weniger auf tatsächlichen Tests oder Beschwerden von Konsumenten als auf der Notwendigkeit über die Tonerkartuschen die künstlich niedrig gehaltenen Drucker-Preise wieder rein zu holen. Das Subventionieren von Geräte-Preisen ist an sich nichts verwerfliches, wird es so oder ähnlich auch in anderen Branchen praktiziert, etwa bei Mobiltelefonen. Das kennen die meisten: Das teure Handy ist fast umsonst und die monatlichen Gebühren kommen beim langfristigen Vertragsverhältnis über die Jahre wieder rein.

Bei Laserduckern erfüllt der teurere Toner des Herstellers diese Funktion. Vergleichen Sie doch einfach die Preise des Originals mit dem kompatiblen Refill-Toner und urteilen Sie selbst. Die Alternative gibt es, sie ist von der Qualität gleichwertig.


Achtung Xerox Phaser-Nutzer!

Bitte befüllen Sie die Tonerkartuschen erst mit Nachfülltoner, wenn die jeweilige Tonerkartusche zuvor als “leer” im Drucker -Display angezeigt wurde. Beachten Sie auch: Nach der Wiederbefüllung Ihrer Kartuschen benötigen Sie zwingend neue Zählerchips, welche Sie bei uns erwerben können.


Toner für Xerox Phaser einfach nachfüllen mit Refill-Anleitung

Für den Xerox Phaser 6100 ist die Anleitung in 9 Schritte gegliedert. Diese lauten:

  • 1. Schritt: Tonerflasche schütteln
  • 2. Schritt: Schrauben Seite B entfernen
  • 3. Schritt: Schrauben Seite A entfernen
  • 4. Schritt: Abdeckung entfernen
  • 5. Schritt: Lockern der Verschlusskappe
  • 6. Schritt: Entfernen der Verschlusskappe
  • 7. Schritt: Tonerkartusche entleeren
  • 8. Schritt: Toner einfüllen
  • 9. Schritt: Abdeckung verschrauben

Damit ist das nachfüllen abgeschlossen.

Unsere beigelegt BEFÜLLUNGSANLEITUNG erklärt das anhand von Bildern Punkt für Punkt ausführlich.


Xerox Laserdrucker aus der Phaser-Reihe

Sie können bei uns auch Refill-Toner für folgende Xerox-Modelle, etwa Xerox Phaser 540/ 550 / 560, Xerox Phaser 780, Xerox Phaser 790, Xerox Phaser 1235, Xerox Phaser 2135, Xerox Phaser 6000/6010, Xerox Phaser 6100, Xerox Phaser 6110, Xerox Phaser 6120, Xerox Phaser 6121, Xerox Phaser 6125, Xerox Phaser 6130, Xerox Phaser 6140, Xerox Phaser 6200, Xerox Phaser 6250, Xerox Phaser 6280, Xerox Phaser 6300, Xerox Phaser 6350, Xerox Phaser 7300, Xerox Phaser 7400, Xerox Phaser 7700, Xerox Phaser 7750, Xerox Phaser 7760, Xerox CLW 1200, Xerox Phaser 6180, Xerox Phaser 6360, Xerox Phaser 6500, Xerox Phaser 6128 MFP, Xerox Workcentre 6505, Xerox Phaser 7500 um nur einige zu nennen.

Sie sind hier: Tonerfabrik-Berlin [Vollversion] -> Toner -> Epson-Toner


Hinweis:
Die Bezeichnung Xerox ist ein eingetragenes Warenzeichen. Alle aufgeführten Firmen-, Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der Herstellerfirma Xerox und dienen lediglich der Beschreibung sowie der eindeutigen Identifikation.
Nachfülltoner bzw. Refill-Toner für Farblaser keine Originalprodukte der jeweiligen Druckerhersteller. Sie sind kompatibel mit den jeweils angegebenen Drucker-Typen.

Tonerfabrik und das Tonerfabrik Logo sind eingetragene Marken der Tonerfabrik Berlin, Inh. Stephan Zlanabitnig.
Tonerfabrik and the Tonerfabrik-Logo are registered trademarks of Tonerfabrik Berlin, proprietor Stephan Zlanabitnig.